News

06.11.19

1. Herren zahlen Lehrgeld – Bittere Niederlage gegen Rödinghausen

Sieg für die gemischte D-Jugend


Eine bittere Niederlage musste am vergangenen Sonntag die 1. Herren der HSG hinnehmen. Gegen den verlustpunktfreien Gast aus Rödinghausen unterlag die Mannschaft von Sven Borgsen mit 22:24 (11:13).
Ebenfalls eine Niederlage mussten die 1. Damen der HSG hinnehmen. Gegen den TuS 97 3 gab es eine 22:27 (12:13) Niederlage.
Niederlagen gab es auch für die E-Jugend-Teams und die männliche B-Jugend.
Den einzigen Sieg holte die D-Jugend der HSG, die sich gegen den TV Häver mit 30:20 (16:11) durchsetzen konnten.

1. Herren – CVJM Rödinghausen 3 = 22:24 (11:13)

Eine ganz bittere Niederlage musste die junge Mannschaft der HSG gegen den CVJM Rödinghausen 3 hinnehmen.

Gegen den verlustpunktfreien Gast aus dem Bünder Vorland unterlag die Mannschaft von Sven Borgsen am Ende mit 22:24 (11:13), obwohl man nach 45 Minuten noch 21:16 geführt hatte. In der Schlussphase musste man Lehrgeld bezahlen. So verwarf man u.a. auch noch zwei Strafwürfe.

Dennoch zeigte die HSG über 45 Minuten eine sehr starke Leistung; im Tor zeigte diesmal Philipp Lotte eine sehr gute Leistung. Im ersten Durchgang lag der Gast meist vorne, ehe die HSG Anfang der zweiten Halbzeit beim 13:13 erstmals den Ausgleich erzielen konnte. Von da an bot die HSG dem CVJM einen tollen Kampf und hätte mindestens einen Punkt verdient gehabt.

Die Tore für die HSG haben sich verteilt auf:
Finn 6/1, Freddy 5, Fabian W. 3/1, Jens, Andi und Tim mit je 2 Toren sowie Moritz und Olli List mit je einem Tor.

HSG-Damen – Tus 97 Bi-Jöllenbeck 3 = 22:27 (12:13)

Eine Niederlage gab es auch für die 1. Damen der HSG. Gegen die Drittvertretung vom Tus 97 unterlag die Mannschaft von Benni und Mobbo mit 22:27 (12:13). Nach völlig verkorksten Beginn (0:6, 9 Minute) und 2:8 (13 Minute) kämpften sich die Damen der HSG zurück ins Spiel und schafften durch eine 4:0 Serie den Anschluss zum 6:8 (19 Minute). Beim 9:9 schaffte die HSG den ersten Gleichstand und hielt das Spiel bis zur Pause offen. Nach dem Wechsel war das Spiel bis zum 16:16 ausgeglichen, ehe sich der Gast wieder absetzen konnte (16:19; 18:23). Am Ende stand dann ein 22:27 auf der Anzeigentafel.

Bei der HSG fiel zur Pause Torfrau Kim aus, so dass mit Tina eine Feldspielerin ins Tor musste. Tina hat ihre Sache aber sehr gut gemacht.
Die Tore haben sich verteilt auf:
Steffi 8, Marina und Sarah je 4 Tore; Jule 4/1 sowie Aveen mit 2/1 Toren.

gemischte D-Jugend – TV Häver = (16:11) 30:20

Den einzigen Sieg des Wochenendes feierte die gemischte D-Jugend der HSG. Gegen den TV Häver gab es aus HSG-Sicht einen ungefährdeten 30:20 (16:11) Erfolg.
Von Anfang an überzeugte das Team von Volker Küth mit einer sehr guten Leistung und gewann verdient, obwohl man ohne den Stammtorwart spielen musste.

Vom 3:3 setzte man sich ab auf 7:3 und baute den Vorsprung bald aus auf 11:6 (11 Minute). Auch im zweiten Durchgang hatte man das Spiel klar im Griff.

Die Tore haben sich verteilt auf:
Max 12, Maria 7, Ben 5, Linus 4 sowie Noa und Enya mit je einem Tor.

TSG SG Rheda – männliche B-Jugend = (14:8) 24:11

Eine Niederlage musste die männliche B-Jugend hinnehmen. Gegen die TSG SG Rheda gab es eine 11:24 (8:14) Niederlage für die Mannschaft von Jan Flöthmann.
Der Gastgeber setzte sich bereits nach 10 Minuten auf 7:1 ab und stellte die Weichen auf Heimsieg.
Torschützen oder weitere Infos liegen leider nicht vor.

TSVE 1890 Bielefeld – weibliche E-Jugend = (9:2) 23:5
gemischte E-Jugend – VFL Herford 2 = (2:14) 5:32

Deutliche Niederlagen gab es am vergangenen Wochenende für die beiden E-Jugenden. Nähere Einzelheiten und Torschützen liegen leider nicht vor.

Das Spiel der 2. Damen ist ausgefallen Die 2. Herren hatte spielfrei.
Nächste Woche stehen u.a. am Sonntag zwei Heimspiele in Ummeln auf dem Plan. Die 1. Herren muss auf Reisen zur Zweitvertretung von Tura 06 Bielefeld. Hier möchte man sich für seine Mühen belohnen.

Quelle: Webteam

Spieltermine und Ergebnisse

09.12.2019 - 15.12.2019
Samstag, 14.12.2019
TV Lenzinghausen
-
1. Herren
19:30 Uhr

Sonntag, 15.12.2019
TuS Müss-Bill 2
-
mB-Jugend
13:00 Uhr
TuRa Bielefeld
-
1. Damen
15:00 Uhr
2. Herren
-
SG Bünde-Dünne 3
15:30 Uhr

Termine

13.12.19, 18:00 Uhr: Weihnachtsmarkt in Quelle
09.01.20, 18:00 Uhr: Handball EM Rudelgucken - Deutschland
06.06.20, 14:00 Uhr: Kidsday Ummeln
20.06.20, 13:00 Uhr: Queller Sommer 2020

Twitter

Galerie

In der Galerie sind 603 Fotos von Spielen und Events.

03.10.2018: Mannschaftsotos Saison 2018/2019

01.09.2017: Mannschaftsfotos Saison 2015/2016

Wir machen mit - Du auch?



Besucher

Gesamt:
1350152
Heute:
244
Gestern:
1193
Jetzt online:
4
max am Tag:
3884
max online:
170
© 2004-2019 HSG Quelle/Ummeln e.V.
Impressum - Datenschutzerklärung