News

13.11.19

Siegloser Spieltag für HSG-Teams

Unglückliche Niederlage für die 1. Herren


Vier Spiele – null Punkte. Das war die Ausbeute der HSG-Teams am vergangenen Wochenende.
Neben der 1. Herren die beim Gastspiel bei Tura 06 Bielefeld eine unglückliche 22:24 (11:11) Niederlage einstecken musste, gab es auch Niederlagen für die beiden Damen-Teams und die männliche D-Jugend.
Die männliche B-Jugend und die 2. Herren waren spielfrei.

Tura 06 Bielefeld 2 – 1. Herren = (11:11) 24:22

Eine bittere Niederlage musste am vergangenen Wochenende die 1. Herren der HSG einstecken.
Beim 22:24 (11:11) unterlag die Mannschaft von Interims-Trainer Henning Schütter, der den verhinderten Sven Borgsen vertrat, der Mannschaft von Tura 06 Bielefeld sehr unglücklich. Wie schon in den Spielen zuvor, versäumte es die Mannschaft sich für die Mühen zu belohnen.

Stark ersatzgeschwächt und mit nur einem Wechselspieler angetreten, gestaltete die HSG das Spiel sehr ausgeglichen und versäumte es Mitte der zweiten Halbzeit bei einer 2-Tore-Führung, das Spiel endgültig auf die eigene Seite zu ziehen, sprich mit drei Toren wegzuziehen. Die Chancen hierfür waren da. Insgesamt vergab die HSG zu viele klare Chancen. Dies wurde von Tura ausgenutzt, so dass der Gastgeber mit der Routine am Ende noch zu einem glücklichen Heimsieg kam. Die HSG hätte mindestens einen Punkt verdient gehabt.

Die Tore für die HSG erzielten:
Freddy 9, Finn 7/2, Andi 3 sowie Fabian mit zwei Toren und Benni mit einem Tor.

Tus 97 Bielefeld-Jöllenbeck 3 - HSG-Damen = (17:10) 28:14

Eine Niederlage mussten auch die 1. Damen der HSG hinnehmen. Gegen die Drittvertretung vom Tus 97 gab es eine 14:28 (10:17) Niederlage. Die HSG hatte dem starken Rückraum vom Tus 97 nur sehr wenig entgegenzusetzen, so dass die vielen Gegentore zustande kamen. Im Angriff agierte man oft sehr unglücklich.
Das Spiel war bereits zur Pause entschieden.

Die Tore haben sich verteilt auf:
Marina 4, Steffi, Dilek, Aveen und Jule mit je zwei Toren sowie Johanna und Anna mit je einem Tor.

HSG 2. Damen – TV Lenzinghausen 2 = (9:8) 16:19

Ebenfalls unterlegen waren die 2. Damen der HSG. Gegen die Zweitvertretung vom TV Lenzinghausen gab es eine 16:19 (9:8) Heimniederlage.
Im ersten Durchgang lief man zunächst meist einem Rückstand hinterher, ehe man das Spiel zur Pause in eine 9:8 Führung drehen konnte. Nach dem Wechsel blieb es spannend bis z um 11:11 (37 Minute), ehe der Gast sich beim 14:11 wieder auf drei Tore absetzen konnte. Diese Führung gab der Gast nicht mehr aus der Hand. Am Ende stand eine 16:19 Heimniederlage auf dem Papier.

Die HSG-Tore haben sich verteilt auf:
Dilek 4, Smillia und Alena je 3, Leona und Katharina je 2 sowie Isabell und Sarah mit je einem Tor.

HTSF Senne – männliche D-Jugend = (12:7) 18:16

Auch die männliche D-Jugend konnte die Bilanz der HSG am vergangenen Wochenende nicht aufschönen. Im Derby gab es gegen den Nachbarn aus der Senne eine 16:18 (7:12) Niederlage.
Dabei blieb das Spiel bis kurz vorm Abpfiff ausgeglichen. Erst in der Schlussminute fiel die Entscheidung zugunsten des HTSF Senne.
Die HSG musste stark ersatzgeschwächt antreten und spielte ohne vier Stammspieler.
Die Tore haben sich verteilt auf:
Max 12, Ben 3 sowie Marika mit einem Tor.

Insgesamt also kein erfolgreiches Wochenende für die HSG. Nächstes Wochenende stehen wieder zwei Heimspiele aus HSG-Sicht auf dem Plan. Ein Vorbericht folgt.

Quelle: Webteam

Spieltermine und Ergebnisse

09.12.2019 - 15.12.2019
Samstag, 14.12.2019
TV Lenzinghausen
-
1. Herren
19:30 Uhr

Sonntag, 15.12.2019
TuS Müss-Bill 2
-
mB-Jugend
13:00 Uhr
TuRa Bielefeld
-
1. Damen
15:00 Uhr
2. Herren
-
SG Bünde-Dünne 3
15:30 Uhr

Termine

13.12.19, 18:00 Uhr: Weihnachtsmarkt in Quelle
09.01.20, 18:00 Uhr: Handball EM Rudelgucken - Deutschland
06.06.20, 14:00 Uhr: Kidsday Ummeln
20.06.20, 13:00 Uhr: Queller Sommer 2020

Twitter

Galerie

In der Galerie sind 603 Fotos von Spielen und Events.

03.10.2018: Mannschaftsotos Saison 2018/2019

01.09.2017: Mannschaftsfotos Saison 2015/2016

Wir machen mit - Du auch?



Besucher

Gesamt:
1350167
Heute:
259
Gestern:
1193
Jetzt online:
5
max am Tag:
3884
max online:
170
© 2004-2019 HSG Quelle/Ummeln e.V.
Impressum - Datenschutzerklärung