News

10.12.19

Derby-Sieg für die 1. Herren

Niederlagen für Damen-Teams


Während die 1. Herren am zweiten Advent-Wochenende einen wichtigen Derby-Sieg feiern konnten, gab es für die anderen Seniorenteams der HSG klare Niederlagen.
Im Jugendbereich gab es einen Sieg, den die gemischte D-Jugend einfahren konnte. Niederlagen gab es für die männliche B-Jugend und die E-.Jugend.

1. Herren – HT SF Senne 2 = (20:8) 30:18

Einen ungefährdeten Start-Ziel-Sieg gab es für die 1. Herren der HSG im Heimspiel gegen die Zweitvertretung aus Senne.
Schnell legte die HSG ein 3:0 (3 Minute) vor und baute diesen Vorsprung über die Stationen 5:1, 8:2 auf 15:2 (19 Minute) aus. Bereits zu diesem Zeitpunkt war die Entscheidung zugunsten der heimischen HSG gefallen.

Bis zur Pause baute die Mannschaft von Sven Borgsen den Vorsprung auf 20:8 aus. Erst im Laufe der zweiten Halbzeit ließ die Konzentration der HSG etwas nach, so dass der Gast besser ins Spiel kam und zwischenzeitlich auf 8 Tore verkürzen konnte. Näher als auf acht Tore kam der Gast jedoch nicht. Für einen Punkt kam der Gast jedoch in keiner Phase des Spiels in Frage.

Am Ende drehte die HSG nochmal auf und stellte den Vorsprung aus der ersten Halbzeit wieder her.

Die Tore haben sich verteilt auf:
Freddy 7, Tim 6, Andi 4, Fabian W. 3, Felix und Robin je 2, Moritz 2/1, Max 1/1 sowie Benni, Finn und Timo Menzel mit je einem Tor.

TG Schildlesche 2 – 2. Herren = (18:7) 39:19

Mit einer Rumpftruppe ist am Sonntagmorgen die 2. Herren nach Schildesche gereist. Dort gab es gegen den Tabellenführer TG 2 eine 19:39 (7:18) Niederlage. Die ersten 10 Minuten konnte man gut mithalten (4:7). Nach dem 7:4 legte der Gastgeber einen Gang zu, so dass man viele Gegenstöße kassierte. An diesem Tag war Schildesche zwei Klassen besser, so dass der Sieg auch in dieser Höhe verdient war.

Die Tore haben sich verteilt auf:
Sven 7, Henning 4/2, Olli 3/2, Julian 2 sowie Felix, Pascal und Karsten mit je einem Tor.

TSG Altenh./Heepen 2 – 1.Damen = (15:6) 37:11


Chancenlos waren die 1. Damen der HSG bei ihrem Gastspiel beim Tabellenführer TSG Altenhagen/Heepen 2. Die Mannschaft von Benni und Mobbo unterlag mit 11:37 (6:15).
Der Gastgeber kam immer wieder durch Gegenstöße zu einfachen Toren. Die HSG trat ersatzgeschwächt an und hatte nur zwei Wechselspieler, so dass am Ende ein deutlicher Sieg für die Gastgeber stand.

Die Tore für die HSG haben sich verteilt auf:
Aveen 6, Anja und Steffi je 2 sowie Kim mit einem Tor.

HSG Bielefeld-Ost – 2. Damen = (14:7) 29:13

Auch die 2. Damen der HSG mussten in eine Niederlage einwilligen. Gegen die HSG Bielefeld-Ost unterlag die Mannschaft von Mike und Fabian mit 13:29 (7:14). Bereits zur Pause waren die Weichen für einen Heimsieg gestellt.

Die Tore haben sich verteilt auf:
Dilek 4, Johanna, Smilla und Elisa mit je 2 Toren sowie Giulia und Alena je 1 Tor und Torfrau Zoe mit 1/1 Tore.

männliche B-Jugend – HSV Minden-Nord 2 = (7:9) 12:19

Nach zuletzt fünfwöchiger Pause durfte auch die männliche B-Jugend wieder ran. Gegen die HSV Minden-Nord 2 gab es für die Mannschaft von Jan Flöthmann eine 12:19 (7:9) Niederlage.
Die HSG tat sich dabei schwer mit dem Tore werfen, obwohl durchaus die Chance dar war, etwas zu holen.
Die Tore haben sich verteilt auf:
Niklas 4, Maurice 3, Marcel 2 sowie Martin, Jannis und Jannik mit je einem Tor.

JSG Lenzingh./Spenge – gemischte D-Jugend = (8:8) 18:20

Besser machte es die gemischte D-Jugend, die sich bei der JSG Lenzinghausen/Spenge mit 20:18 (8:8) durchsetzen konnte und damit den zweiten Sieg in Fo lge feierte.
Beide Teams lieferten sich ein offenes Spiel mit vielen vergebenen Chancen. Im zweiten Durchgang konnte bei der HSG die Abwehr überzeugen.

Die Tore haben sich verteilt auf:
Max 6, Ben 5, Maria 4, Linus 3 sowie Noa Mathia mit einem Tor.

HSG EGB Bielefeld 2 – gemischte E-Jugend = (7:8) 19:18
Tus Brake – weibliche E-Jugend = (12:7) 19:11

Niederlagen gab es auch für die Teams der gemischten E-Jugend. Beide Teams haben sich sehr gut verkauft. Nähere Einzelheiten liegen leider nicht vor.

Nächste Woche steht der letzte Spieltag vor Weihnachten auf dem Plan. Ein Vorbericht folgt.

Quelle: Webteam

Spieltermine und Ergebnisse

24.02.2020 - 01.03.2020
Sonntag, 01.03.2020
E2-Jugend
-
TVC Enger
11:45 Uhr
E1-Jugend
-
TSVE 1890 Bielefeld
13:15 Uhr
D-Jugend
-
HT SF Senne
14:45 Uhr
CVJM Rödinghausen 3
-
1. Herren
15:00 Uhr
mB-Jugend
-
TSG SG Rheda
16:15 Uhr
TV Lenzinghausen 2
-
HSG Quelle/Ummeln 2
16:30 Uhr
1. Damen
-
TuS 97 Bielefeld/Jöllenbeck 4
18:00 Uhr

Termine

09.03.20, 19:30 Uhr: HSG Senioren-Vereinsstammtisch
20.03.20, 15:30 Uhr: Kinderspielfest "HSG@School" in Quelle
18.04.20, 14:00 Uhr: HSG Eltern-Kind & Mixed Turnier in Quelle
06.06.20, 14:00 Uhr: Kidsday Ummeln
19.06.20, 10:00 Uhr: Jugend Beachhandball in Damp

Twitter

Galerie

In der Galerie sind 603 Fotos von Spielen und Events.

03.10.2018: Mannschaftsotos Saison 2018/2019

01.09.2017: Mannschaftsfotos Saison 2015/2016

Wir machen mit - Du auch?



Besucher

Gesamt:
1475143
Heute:
1112
Gestern:
1818
Jetzt online:
10
max am Tag:
3884
max online:
170
© 2004-2020 HSG Quelle/Ummeln e.V.
Impressum - Datenschutzerklärung