News

29.01.20

19:20 – 2. Damen mit drittem Sieg in Folge

Herren-Teams warten weiter auf den ersten Sieg


Während die 2. Damen durch den 20:19 (12:10) Erfolg bei der TSVE 1890 Bielefeld den dritten Sieg in Folge schafften, warten die Herren-Teams der HSG weiter auf den ersten Punktgewinn im Jahr 2020.
Auch für die Jugendteams gab es am Wochenende nichts zu holen.

1. Herren – TSVE 1890 Bielefeld = (12:17) 29:38

Auch im dritten Spiel im Jahr 2020 gab es für die 1. Herren der HSG eine Niederlage. Gegen die Mannschaft der TSVE 1890 Bielefeld unterlag das Team von Sven Borgsen mit 29:38 (12:17).
Dabei konnte die HSG insbesondere im ersten Durchgang gut mithalten. Es ging hin und her. Bis zum 12:13 (23 Minute) war der Gastgeber auf Augenhöhe, ehe man sich selbst um den Lohn brachte.

Zu hektische Angriffe führten zu Ballverlusten, die der Gast konsequent nutzte und bis zur Pause aus dem 12:13 ein 12:17 machte. Hier wurde versäumt, von außen etwas Ruhe ins Spiel zu bringen.
So ging man mit einem 5-Tore-Rückstand in die zweite Halbzeit.

Nach dem Wechsel wurde es nicht besser. TSVE nutzte die zahlreichen Fehler im Angriff und in der Deckung zu einfachen Toren aus der ersten und zweiten Welle.
Plötzlich stand es 14:23 (35 Minute); ein Debakel drohte.
Doch in den letzten 20 Minuten konnte man dann besser dagegenhalten. So blieb der Abstand gleich bei neun Toren.
Am Ende stand ein 38:29 (12:10) für den Gast auf der Anzeigentafel.

Die Tore haben sich verteilt auf:
Florian 8, Freddy 6/2, Fabian 5, Tim D. 3, Felix und Moritz je 2 sowie Robin 2/2 und Andi mit einem Tor.

2. Herren – TV Häver 3 = (10:17) 23:35

Auch die 2. Herren musste im Jahr 2020 die dritte Niederlage hinnehmen. Gegen den TV Häver 3 gab es eine deutliche 23:35 (10:17) Niederlage.
Nach ausgeglichenem Beginn (3:4; 5 Minute) setzte sich der Gast bis zur 13 Minute auf 3:10 ab. Dies war schon eine Art Vorentscheidung.
Über die Stationen 5:10, 6:13 hieß es zur Pause 10:17.

Im zweiten Durchgang konnte die HSG den Abstand in etwa gleichhalten; erst am Ende wurde es noch etwas deutlich, als aus dem 23:31 ein 23:35 wurde.
Der HSG fehlten im Rückraum die notwendigen Alternativen.

Die Tore haben sich verteilt auf:
Miguel 10/6, Marko 5, Loris und Robin mit je zwei Toren sowie Pascal, Sebi, Julian und Felix mit je einem Tor.

TSVE 1890 Bielefeld – 2. Damen = (10:12) 19:20

Den dritten Sieg im dritten Spiel des Jahres 2020 feierten die 2. Damen der HSG.
Beim 20:19 (12:10) bei der TSVE 1890 Bielefeld setzten sich die Damen der HSG auch im Rückspiel durch, nachdem man das Hinspiel vor Wochenfrist bereits für sich entscheiden konnte.
Wie im Hinspiel schenkte man sich auch diesmal nichts, während die HSG im ersten Durchgang meist führte (zwischenzeitlich sogar mit drei Toren) war das Spiel nach der Pause knapper
Hervorzuheben ist die Tatsache, dass sich Zoe im Tor trotz einer gebrochenen Nase zur Verfügung stellte und der Mannschaft geholfen hat. Zwischenzeitlich spielte die HSG sogar sieben Minuten in Unterzahl.

Beste Spielerin war Dilek, die die treibende Kraft bei der HSG war.
Die Mannschaft hat eine überragende kämpferische Leistung gezeigt und sich den Sieg auch verdient.

Die Tore haben sich verteilt auf:
Dilek 7/3, Sarah 7/1, Leonie 4 sowie Elisa mit zwei Toren.

männl. B-Jugend – JSG 07 Bielefeld = (7:12) 16:27

Eine Niederlage musste die männliche B-Jugend der HSG hinnehmen. Gegen die JSG 07 Bielefeld gab es aus Sicht der HSG eine 16:27 (7:12) Niederlage. Nähere Einzelheiten und Torschützen liegen leider nicht vor.

gemischte D-Jugend – TuS 97 Jöllenbeck = (9:15) 16:28

Auch die gemischte D-Jugend musste am vergangenen Wochenende eine Niederlage hinnehmen. Gegen den Nachwuchs vom Tus 97 unterlag die HSG mit 16:28 (9:15).
Auch hier liegen keine weiteren Infos vor.

TSVE 1890 Bielefeld – gemischte E-Jugend = (16:3) 24:3

Chancenlos war die gemischte E-Jugend beim Gastspiel bei der TSVE 1890 Bielefeld. Am Ende musste man eine deutliche Niederlage hinnehmen. Nähere Einzelheiten liegen leider nicht vor.


Quelle: Webteam

Spieltermine und Ergebnisse

24.02.2020 - 01.03.2020
Sonntag, 01.03.2020
E2-Jugend
-
TVC Enger
11:45 Uhr
E1-Jugend
-
TSVE 1890 Bielefeld
13:15 Uhr
D-Jugend
-
HT SF Senne
14:45 Uhr
CVJM Rödinghausen 3
-
1. Herren
15:00 Uhr
mB-Jugend
-
TSG SG Rheda
16:15 Uhr
TV Lenzinghausen 2
-
HSG Quelle/Ummeln 2
16:30 Uhr
1. Damen
-
TuS 97 Bielefeld/Jöllenbeck 4
18:00 Uhr

Termine

09.03.20, 19:30 Uhr: HSG Senioren-Vereinsstammtisch
20.03.20, 15:30 Uhr: Kinderspielfest "HSG@School" in Quelle
18.04.20, 14:00 Uhr: HSG Eltern-Kind & Mixed Turnier in Quelle
06.06.20, 14:00 Uhr: Kidsday Ummeln
19.06.20, 10:00 Uhr: Jugend Beachhandball in Damp

Twitter

Galerie

In der Galerie sind 603 Fotos von Spielen und Events.

03.10.2018: Mannschaftsotos Saison 2018/2019

01.09.2017: Mannschaftsfotos Saison 2015/2016

Wir machen mit - Du auch?



Besucher

Gesamt:
1475233
Heute:
1202
Gestern:
1818
Jetzt online:
6
max am Tag:
3884
max online:
170
© 2004-2020 HSG Quelle/Ummeln e.V.
Impressum - Datenschutzerklärung